Musiklexikon

Musiklexikon

Franz Liszt

Années de Pélerinage

Komponist Franz Liszt
Werk Années de Pélerinage
Jahr ab 1834//1855/58/83 (Dr)
Satzbezeichnung
Kategorie
Form - Musikform -

Kunstgeschichtliche Ereignisse

1831: V. Hugos: Notre-Dame de Paris
1831: V. Bellini, La sonnambula und Norma
1831: G. Meyerbeer, Robert der Teufel
1831: A. Puschkins - Boris Godunow
1831: Gedichte E. A. Poes
1831: Felix Mendelssohn-Bartholdy - Hebridenouvertüre
1831: C. G. Carus, Italienischer Hafen
1831: G. Leopardi, Canzonen (Italienische Spätromantik)
1831: N. Gogols: Abende auf dem Vorwerk bei Dikanka
1831: E. Delacroix, Schlacht von Nancy
1831: Caspar David Friedrich - Kirchenruine im Wald
1831: Th. L. Peacock, Crotchet Castle
1831: A. Gribojedow, Verstand schafft Leiden
1832: J. Constable, Waterloo Bridge
1832: L. Börne, Briefe aus Paris
1832: C. G. Carus, Goethes Grab
1832: A. Tennyson, Poems
1832: Johann Wolfgang von Goethe - Faust II
1832: E. Mörike, Maler Nolten
1833: H. de Balzacs: Der Landarzt
1833: Franz Liszt - Bergsymphonie
1833: Th. Cole, Der Pokal des Riesen
1833: Ch. D. Rauch, Siegesgöttin, Walhalla
1833: E. C. Burne Jones, Glücksrad
1833: Fredeic Chopin - Nocturnes op. 9
1834: Stendhal: Lucien Leuwen
1834: A. Mickiewicz, Herr Thaddäus
1834: H. de Balzacs: Vater Goriot
1834: J. Barnett, Mountain sylph
1834: W Turner, Brand des Londoner Parlaments
1834: Spätklassizismus - London: Ch. Barry, Parlament
1834: H. de Balzacs: Eugenie Grandet
1834: Hector Berlioz - Haroldssymphonie
1834: K. Blechen, Walzwerk bei Eberswalde
1834: E. Delacroix, Die Frauen von Algier
1835: Z. Krasinski: Ungöttliche Komödie
1835: Th. Gautier, Mademoiselle de Maupin
1835: N. Gogols: Petersburger Novellen
1835: Georg Büchners - Dantons Tod
1835: G. Büchners: Lenz
1835: H. Ch. Andersens: Märchen
1835: »Lortzing, Zar und Zimmermann
1835: Z. Topelius, Die Erzählungen des Feldschers
1835: L. Richter, Überfahrt am Schreckenstern
1835: Berlin: K. F. Schinkel, Bauakademie
1835: »Blüte der großen historischen Oper:
1835: C. Corot, Landschaft bei Riva
1835: London: R. Stephenson und P. Hardwick, Baubeginn Euston Station
1835: »Klaviersonaten und symphonische Etüden R. Schumanns –
1835: H. Chélard, Die Hermannsschlacht
1835: G. Donizetti, Lucia di Lammermoor
1836: Georg Büchners - Woyzeck
1836: A. Puschkins: Pique Dame
1836: München - P. v Cornelius - Fresken
1836: F. D. Guerazzi, Die Belagerung von Florenz (Italienische Spätromantik)
1836: G. Büchners: Leonce und Lena
1836: G. Meyerbeer - Die Hugenotten
1836: Z. Krasinski: Irydion
1836: A. Puschkins: Die Hauptmannstochter
1836: K. Immermann, Die Epigonen
1836: München - Leo von Klenze - Alte Pinakothek
1836: N. Gogols: Der Revisor
1836: A. Achenbach, Seesturm
1836: R. W Emerson, Nature
1837: H. de Balzacs: Caesar Birotteau
1837: N. Hawthorne, Zweimalerzählte Geschichten
1837: »Männerchororatorien K. Loewes
1837: Ch. Dickens': (Die Pickwickier Frühwerk)
1837: E. Mörike, Gedichte
1837: J. v Eichendorff, Gedichte
1837: H. de Balzacs: Verlorene Illusionen
1837: N. Grundtvig, Gesangbuch für die dänische Kirche
1837: »Goethe-Balladen,
1837: »Anfänge der romantischen Chorkantate – Männerchorbewegung
1837: L. Bartolini, Grabmal der Fürstin Czartoryski
1837: Hector Berlioz - Requiem
1837: Th. Rousseau, Kastanienallee
1837: München - Leo von Klenze - Allerheiligen-Hofkirche
1837: M. Glinka, Das Leben für den Zaren
1837: Th. Cole, Abschied