Musiklexikon

Musiklexikon

Igor Strawinsky

Apollon Musagete

Komponist Igor Strawinsky
Werk Apollon Musagete
Jahr 1927-1928
Satzbezeichnung
Kategorie Instrumental
Gattung Musiktheater
Form Ballet

Kunstgeschichtliche Ereignisse

1924: Haus Schröder, Utrecht (G. T Rietveld)
1924: R. Clair, Zwischenakt
1924: G. Gershwin, Rhapsody in blue
1924: F W Murnau, Der letzte Mann
1924: Fritz Lang - Die Nibelungen
1924: Thomas Mann, Der Zauberberg
1925: Erneuerung des Volksstücks (C. Zuckmayer, Ö. v. Horváth, M. Fleißer)
1925: episches Drama B. Brechts
1925: zeitkritische Dramatik (F. Bruckner, E. Toller, F. Wolf, W. Mehring, P M. Lampel)
1925: Erfolgsromane H. Hesses, L. Feuchtwangers, B. Travens
1925: Neue Sachlichkeit als literarischer Stil: Reportagen (E. E. Kisch), Roman (E. Kästner, E. Glaeser)
1925: A. Gide, Die Falschmünzer
1925: J. Dos Passos, Manhattan transfer
1925: Formale Revolutionierung des Romans:
1925: Hufeisensiedlung Britz, Berlin (B. Taut)
1925: Neue Sachlichkeit, Verismus:
1925: L. Armstrong gründet »Hot Five
1925: Alban Berg - Wozzeck
1925: Prosa Th. Wilders und E. Hemingways in den USA •
1925: Sozial-realistische Schule in den USA:
1925: Bühne im Bauhaus, Entwurf W Gropius
1925: Agit-Prop-Theater der Weimarer Republik
1925: Versuche B. Brechts mit seinen Lehrstücken
1925: E. Piscators »politisches Theater«: soziologische Dramaturgie im Theater am Nollendorfplatz in Berlin
1925: Blütezeit der Avantgarde:
1925: Gaucholiteratur in Argentinien;
1925: Genre des Urwald- und Steppenromans in Lateinamerika: H. Quiroga, R. Gallegos;
1925: Skandinavischer Roman: K. Hamsun, M. Bregendahl, K. Uppdal, M. Andersen Nexö
1925: Blütezeit des Surrealismus in Frankreich: J. Cocteau, P Eluard, R. Queneau, G. Bataille '
1925: Siedlungsprojekte und Stadtplanung in der Architektur
1925: Soziale Realisten in Mexiko:
1925: Neopopolismus in Spanien: J. Ramón Jimenéz, F. G. Lorca; >Generation 27<: D. Alonso, P Salinas u. a. '
1925: Hermetische Lyrik in Italien: E. Montale, S. Quasimodo
1925: Charlie Chaplin - Goldrausch
1925: Romane F. Kafkas erscheinen postum: Der Prozeß, Das Schloß, Amerika '
1926: Bauhaus, Dessau (W Gropius)
1926: P. Hindemith, Cardillac
1926: W Pudowkin: (Die Mutter
1926: F. W Murnau, Faust
1926: Erste Tonfilme in den USA mit dem Jazz-Sänger A. Jolson;
1926: F. Lang, Metropolis
1926: erste Zeichentrickfilme W Disneys
1926: Frankreich: J. Renoir, Th. Dreiser und R. Clair '
1926: S. Eisenstein (Panzerkreuzer Potemkin
1926: F. Niblo, Ben Hur
1927: J. Kern, O. Hammerstein, Showboat, erstes Musical
1927: V. Woolf, Die Fahrt zum Leuchtturm
1927: A. Honegger, Antigone (Text J. Cocteau)
1927: Werkbund-Ausstellung
1927: E. Krenek, Jonny spielt auf Jazz Oper)
1927: I. Strawinsky, Oedipus Rex
1928: Surrealistischer Film: L. Bunuel, Ein andalusischer Hund (1928)
1928: S. Eisenstein ,Oktober
1928: »Abstraction - Creation«:
1928: Architekten der >zweiten Generation<:
1928: Zweite Epoche der modernen Architektur,
1928: Sozialistischer Realismus als Kunstdoktrin in der Sowjetunion:
1928: Revolutionär-avantgardistischer Film in der UdSSR:
1928: Ch. Chaplin: Zirkus
1928: Gründung des BPRS
1928: J. Olescha, Der Neid
1928: A. Huxley, Kontrapunkt des Lebens
1928: K. Weill, Dreigroschenoper (Text B. Brecht)
1928: M. Ravel, Bolero
1929: S. Eisenstein Die Generallinie
1929: W Pudowkin: Sturm über Asien
1929: A. Döblin, Berlin Alexanderplatz
1929: Deutscher Weltausstellungspavillon, Barcelona (L. Mies van der Rohe)
1929: Haus Lovell, Los Angeles (R. Neutra)
1929: D. Wertow Kritischer Gegenwartsfilm in Deutschland: G. W Pabst, W Ruttmann, R. Siodmak;
1930: Populismus in Frankreich:
1930: Literatur der »Rechten«: H. de Montherlant, L. F. Céline, P. Drieu de la Rochelle, J. Romains
1930: Kultureller und literarischer Widerstand gegen den Faschismus in Italien:
1930: Gründung des Group Theatre in den USA durch H. E. Clurman, C. Crawford und L. Strasberg
1930: A. Artaud erprobt sein »Theater der Grausamkeit« in Frankreich
1930: Gründung des Theatre Workshop durch J. Littlewood in England
1930: Technikkult in der amerikanischen Lyrik: H. Crane; Romane Th. Wolfes, W Faulkners
1930: Polnische Avantgarde der dreißiger Jahre (B. Schulz, W Gombrowicz)
1930: Bemühungen um Realismus: R. Bilenchi, C. Bernart
1930: Erneuerung des spanischen Dramas durch F G. Lorca und A. Casona
1930: Stanislawski-System wird als »The Method« durchgesetzt
1930: Anti-Utopie A. Huxleys •
1930: Kreis sozialistisch engagierter Lyriker um W H. Auden in England:
1930: Zeitkritische Literatur in Deutschland:
1930: Erneute literarische Auseinandersetzung mit dem Krieg:
1930: L. Janacek, Aus einem Totenhaus
1930: R. Musil, Der Mann ohne Eigenschaften
1930: G. W Pabst, Westfront 1918
1930: J. v. Sternberg, Der blaue Engel
1930: W G. Still, Afro Amerikanische Symphonie
1930: R. Clairs in Frankreich (Unter den Dächern von Paris)
1930: L. Milestone, Im Westen nichts Neues
1930: F. Lang, M