Musiklexikon

Musiklexikon

Sergei Prokofjew

Aleksander Nevski

Komponist Sergei Prokofjew
Werk Aleksander Nevski
Jahr 1938
Besetzung Kantate für Chor und Orchester
Satzbezeichnung
Kategorie Instrumental
Gattung Musiktheater
Form Filmmusik
Instrument Orchester

Kunstgeschichtliche Ereignisse

1935: Lyrik D. Thomas' und Dramen T. S. Eliots in England
1935: G. Gershwin, Porgy and Bess
1935: H. Mann, Jugend und Vollendung des Königs Henri Quatre
1935: Emigration der deutschen Literaten; es bleiben an nichtfaschistischen Schriftstellern:
1935: dem Terror der Nationalsozialisten fallen zum Opfer u. a. C. v. Ossietzky, E. Mühsam, W Serner, J. Soyfer, G. Kolmar;
1935: Aufbau einer deutschen Exilliteratur
1935: Lateinamerika (L. Renn, A. Seghers, B. Uhse, E. Arendt, B. Olden, St. Zweig, P. Zech);
1935: Kongreß zur Verteidigung der Kultur in Paris
1935: Beteiligung vieler Literaten am Spanischen Bürgerkrieg auf seiten der Republikaner:
1935: »Faschistische Architektur in Deutschland: W March,
1935: Spaltung der spanischen Literatur im Zuge des Bürgerkriegs:
1935: Brutale Durchsetzung der stalinistischen Kulturpolitik in der UdSSR, nur wenige Ausnahmen: M. Bulgakow, A. Platonow
1935: Zeitkritische Industrieliteratur in Skandinavien: M. Martinson, I. Lo Johansson; Dramen N. Griegs
1935: Reflexion der Krise im amerikanischen Roman:
1935: Comic-strips entwickeln sich zum führenden Trivialgenre (W Disney u. a.)
1935: Neue Poesie in Lateinamerika: G. Mistral, C. Vallejo, P. Neruda, O. Paz
1935: Deutsches Theater im Exil; wichtigstes Zentrum:
1935: F. Lloyd, Meuterei auf der Bounty
1935: »Exilarchitektur durch Emigration bedeutender Architekten in die USA:
1935: »A. Giacometti und H. Moore führende Bildhauer
1935: A. Speer, monumental-epigonaler Klassizismus
1935: »Zweite Generation« der Surrealisten:
1935: »Faschistischer Realismus in Deutschland:
1936: Manifest der Komponistengruppe »Jeune France«
1936: Das Haus über dem Wasserfall, USA (F. L. Wright)
1936: S. Prokowjew, Peter und der Wolf
1936: Ch. Chaplin, Moderne Zeiten
1937: A. Berg, Lulu
1937: »Lyrische Abstraktion: W Baumeister
1937: C. Orff, Carmina Burana
1937: P Picasso, Guernica
1937: nationalsozialistische Diffamierung der modernen Kunst: Ausstellung »Entartete Kunst«
1938: S. Eisenstein, Alexander Newski
1938: Zeitkritisch-realistischer Film in Frankreich:
1938: »B. Goodman und der JazzSwing-Stil
1938: J. Renoir, Bestie Mensch,
1938: A. Honegger, Johanna auf dem Scheiterhaufen (Text P. Claudel)
1938: P Hindemith, Mathis der Maler
1939: J. Ford, Stagecoach
1939: J. Renoir, Die Spielregel
1939: E Capra, Mr. Smith geht nach Washington
1939: Zellulose-Fabrik, Sunila (A. Aalto)
1939: Nachmalerische Abstraktion:
1940: Anfänge des italienischen Neorealismus: C. Pavese, E. Vittorino, A. Moravia •
1940: E. Piscator Leiter des Dramatic Workshop in New York
1940: Nach der Niederlage der Republikaner entsteht spanische Exilliteratur: R. Sender, L. Cernuda, A. Barea u. a.
1940: Romane des Anglo-Iren J. Cary
1940: R. Martin du Gard beendet seinen Romanzyklus Die Thibaults
1940: Zusammenarbeit B. Brechts mit Ch. Laughton und J. Losey im amerikanischen Exil
1940: Schwedische Lyrik unter dem Eindruck des Weltkriegs:
1940: Jugoslawische Partisanengedichte: G. Kavocic, Nazor
1940: Dichtung der Résistance:
1940: L. Feuchtwanger, Exil
1940: Literarischer Historismus in der UdSSR: A. Tolstoi
1940: Beginn der existentialistischen Literaturepoche in Frankreich: J. P Sartre, A. Camus;
1940: Bedeutende deutsche Exilromane:
1940: Strukturelle Abstraktion:
1940: J. Ford, Früchte des Zorns
1940: A. Hitchcock:Rebecca
1940: Charlie Chaplin - Der große Diktator
1940: V. Harlan, Jud Süß
1940: F. Hippler, Der ewige Jude
1941: L. Andersen, Lili Marleen (N. Schultze)
1941: J. Huston (Der Malteserfalke)
1941: O. Welles, Citizen Kane
1941: A. Hitchcock:Verdacht
1941: W Disney, Fantasia (erster Stereo-Tonfilm)
1941: H. Steinhoff, Ohm Krüger
1941: Offene Winkelgeometrie: O. Baertling