Musiklexikon

Musiklexikon

Paul Hindemith

»Matteis der Maler«

Komponist Paul Hindemith
Werk »Matteis der Maler«
Jahr 1934
Satzbezeichnung
Kategorie Instrumental
Gattung Sinfonische Musik
Form Sinfonie
Instrument Orchester

Kunstgeschichtliche Ereignisse

1931: H. Broch, Die Schlafwandler
1931: J. Whale, Frankenstein
1931: B. Bartók, 2. Klavierkonzert
1931: E. Varése, Ionisation, Komposition für 41 Schlaginstrumente
1931: Daily News-Building, New York (381 m, 100 Geschosse, lange Zeit das höchste Gebäude der Erde)
1931: G. F Malipiero, Triumph der Liebe
1931: S. Dudow, Kuhle Wampe
1931: G. W Pabst, Die Dreigroschenoper
1931: P Jutzi, Berlin Alexanderplatz
1932: Auflösung aller literarischen Organisationen in der UdSSR
1932: A. Schönberg, Moses und Aaron
1933: L. Feuchtwanger, Geschwister Oppermann
1933: Bücherverbrennung der Nationalsozialisten
1933: Trivialgenres - E. B. Schoedsack, King Kong
1933: Richard Strauss - Arabella
1934: 1. Allunionskongreß der Sowjetschriftsteller in Charkow
1934: Entwurf Palast der Sowjets, Moskau (Le Corbusier
1934: D. Schostakowitsch, Lady Macbeth von Minsk
1935: »Exilarchitektur durch Emigration bedeutender Architekten in die USA:
1935: H. Mann, Jugend und Vollendung des Königs Henri Quatre
1935: Deutsches Theater im Exil; wichtigstes Zentrum:
1935: Neue Poesie in Lateinamerika: G. Mistral, C. Vallejo, P. Neruda, O. Paz
1935: Emigration der deutschen Literaten; es bleiben an nichtfaschistischen Schriftstellern:
1935: dem Terror der Nationalsozialisten fallen zum Opfer u. a. C. v. Ossietzky, E. Mühsam, W Serner, J. Soyfer, G. Kolmar;
1935: Aufbau einer deutschen Exilliteratur
1935: Lateinamerika (L. Renn, A. Seghers, B. Uhse, E. Arendt, B. Olden, St. Zweig, P. Zech);
1935: Kongreß zur Verteidigung der Kultur in Paris
1935: Beteiligung vieler Literaten am Spanischen Bürgerkrieg auf seiten der Republikaner:
1935: Lyrik D. Thomas' und Dramen T. S. Eliots in England
1935: Spaltung der spanischen Literatur im Zuge des Bürgerkriegs:
1935: Brutale Durchsetzung der stalinistischen Kulturpolitik in der UdSSR, nur wenige Ausnahmen: M. Bulgakow, A. Platonow
1935: Comic-strips entwickeln sich zum führenden Trivialgenre (W Disney u. a.)
1935: Zeitkritische Industrieliteratur in Skandinavien: M. Martinson, I. Lo Johansson; Dramen N. Griegs
1935: Reflexion der Krise im amerikanischen Roman:
1935: G. Gershwin, Porgy and Bess
1935: F. Lloyd, Meuterei auf der Bounty
1935: »Zweite Generation« der Surrealisten:
1935: »Faschistischer Realismus in Deutschland:
1935: A. Speer, monumental-epigonaler Klassizismus
1935: »A. Giacometti und H. Moore führende Bildhauer
1935: »Faschistische Architektur in Deutschland: W March,
1936: Das Haus über dem Wasserfall, USA (F. L. Wright)
1936: Manifest der Komponistengruppe »Jeune France«
1936: S. Prokowjew, Peter und der Wolf
1936: Ch. Chaplin, Moderne Zeiten
1937: nationalsozialistische Diffamierung der modernen Kunst: Ausstellung »Entartete Kunst«
1937: C. Orff, Carmina Burana
1937: A. Berg, Lulu
1937: P Picasso, Guernica
1937: »Lyrische Abstraktion: W Baumeister